Proteine

Wie viel Eiweiß pro Tag?

Wie viel Eiweiß du am Tag zu dir nehmen solltest hängt davon ab, wie viel du trainierst, ob du in einem Kcal-Defizit bist und wie hoch dein KFA ist. Es gibt nicht DIE perfekte und optimale Proteinzufuhr. Nicht Sportlern wird ca. 0.8 – 0.9 g/kg Körpergewicht) empfohlen, um gesund zu bleiben (minimale Menge). Im Muskelaufbau und der Diät beträgt der Richtwert ca. 1.8 – 2.2g/kg Körpergewicht.

Ist zu viel Protein gefährlich?

Nein. Es gibt keine negativen Effekte durch eine erhöhte Proteinzufuhr wenn du gesund bist. Wenn du Probleme mit den Nieren hast, sieht das allerdings anders aus.

Supplemente

Whey Proteinpulver
Ist ein hochqualitatives Protein, welches schnell aufgenommen wird. Es gibt keine muskelaufbauende Wirkung über die Deckung des Proteinbedarfes hinaus. Es ist eine bequeme und günstige Ergänzung, wenn natürliche Proteinquellen den Bedarf nicht decken.

Casein Proteinpulver
Im Gegensatz zum Whey, welches nach ca. 40 Minuten seine maximale Wirkung erreicht, ist Casein ein „langsames“ Protein, welches nach 3-4h sein Maximum erreicht. Es wird anders im Körper verstoffwechselt.

Was ist besser?
Es gibt kein besseres Protein. Es kommt auf dein Ziel an.

Kreatin (Monohydrat)
Ist wirkungsvoll, effektiv, sicher und günstig. Durch die Einnahme ermöglicht es im Training höhere Leistungen und damit langfristig mehr Muskelaufbau. Allerdings führt es zu mehr Gewicht durch Wassereinlagerungen in den Muskeln (1-2kg).

WICHTIG
Da ich häufig gefragt werde welche Supplemente notwendig sind zum Abnehmen, Aufbau etc. Ganz klar KEINES! Kein Supplement ist unverzichtbar. Der Großteil kann mit der Ernährung abgedeckt werden. Es gibt allerdings Supplemente mit denen du deine Gesundheit, Leistung und Regeneration optimieren kannst.